(+34) 650 27 24 27 Català | Castellano| Français| English| Deutsch
wer sind wir? unterkunft restaurants und bars aktivitÄten ONLINE RESERVIERUNG

  • ENTDECKEN ROSES
  • Entdecken Roses
  • Klima
  • Mobilität in Roses
  • Wichtige Telefonnummern

  • PLACES OF INTEREST
  • Bufalaranya-Burg (8. - 14. Jh.)
  • Megalithbauten (3.000 - 2.700 v. Chr.)
  • Trinitat-Festung (16. Jh.)
  • Westgotisches Kastell (6.-13. Jh.)
  • Historische Altstadt
  • Befestigte Bauernhöfe der Küste (16.-18. Jh.)

  • NATURPARKS
  • Naturpark Cap de Creus
  • Naturpark Aiguamolls de l'Empordà
  • Naturgebiet von nationalem Interesse Albera

  • KULTURGUT
  • Das Dreieck Figueres - Púbol - Port Lligat
  • Cadaqués
  • Port de la Selva
  • Sant Pere de Rodes
  • Peralada
  • Castelló d’Empúries
  • Die Ruinen von Empuries
  • Besalú
  • Banyoles
  • Girona
  • La Bisbal

  • STRANDS
  • El Salatà
  • El Rastrell
  • La Nova
  • La Punta
  • Els Palangrers
  • Canyelles Petites
  • Almadrava
  • Santa Margarida

  • FREIZEIT
  • Kneipen, Pubs und Nachtleben

  • WIE KOMME NACH ROSES
  • Vom Flughafen von Barcelona - El Prat
  • Vom Flughafen Girona - Costa Brava
  • Vom Bahnhof von Figueres
  • Vom Bahnhof TGV von Figueres-Vilafant






  • SEHEN UND TUN >> Castelló d’Empúries

    Castelló d’Empúries

     

    In nur 10 km Entfernung können Sie Castelló d’Empúries, eine Ortschaft von hoher Bedeutung in land- und viehwirtschaftlicher und touristischer Hinsicht, besuchen, die einstmals die Hauptstadt der Grafschaft Empúries war.

     

    Besonders sehenswert in Castelló ist die Gemeindekirche Santa Maria im gotischen Stil mit einem romanischen Glockenturm, der der Graf Pere I. den Status einer Kathedrale verleihen wollte.

     

    Ebenfalls zu erwähnen sind das ehemalige Gebäude der Llotja im Baustil der katalanischen Gotik (heute Sitz des Rathauses), die Kurie bzw. das Gefängnis, ein großartiges Beispiel für die katalanische Gotik, und die Mehlfabrik, für die eine neue Epoche als Ökomuseum angebrochen ist.

     

    Auch zu Castelló d’Empúries gehört die moderne Siedlung und Marina Empuriabrava, die 1967 gebaut wurde und die aus einem Netz aus befahrbaren Kanälen besteht.

     

    Karte de Castelló d'Empúries:




    © 2014 | Estació Nàutica Roses - Cap de Creus | Av. de Rhode, s/n; Port Esportiu 17480 - Roses (Costa Brava), Girona
    T. +34972459067 - M. +34650272427

    Haftungsausschluss | Kontakt | Associa't | Entrada Associats